Spaghetti Bolognese, mit Tomatensauce oder mit einem leckeren Pesto: Die langen Nudeln gehören zu den Pasta-Favoriten der Deutschen. Verbraucher haben die Wahl, ob sie sich für Bio-Spaghetti oder Produkte mit Weizen aus konventionellem Anbau entscheiden. Welche Spaghetti im Vergleich überzeugen können, hat die Redaktion von Öko-Test geprüft (Ausgabe 3-2024). Insgesamt 37 Spaghetti haben sich dem Test gestellt, darunter 20 Bio-Produkte. Die schneiden nicht unbedingt besser ab als die konventionelle Pasta. So sind viele Testkandidaten aus beiden Kategorien mit Mineralölbestandteilen belastet. Der hohe Gehalt an gesättigten Mineralöl-Kohlenwasserstoffen, den einige Spaghetti-Sorten aufweisen, überrascht selbst Öko-Test. Spuren von Pestiziden oder Wirkstoffverstärkern lassen sich dagegen nur in acht Testkandidaten finden. Darunter befindet sich allerdings auch eine Bio-Marke. Ein weiteres Bio-Produkt wird aufgrund von Schimmelpilzgiften abgewertet. Beste Spaghetti im Vergleich und unbedenklich zu genießen sind die Alnatura Spaghetti.

Die besten Bio-Spaghetti im Vergleich von Öko-Test 3-2024

Vorschau
Testsieger
Alnatura Bio Spaghetti aus Hartweizengrieß, 500g
Platz 2
Byodo Bio Emmer Spaghetti (2 x 500 gr)
Platz 4
De Cecco Spaghetti Nr. 12, 500 g
Platz 5
dennree Bio Hartweizen-Spaghetti (2 x 500 gr)
Produkt
Alnatura Bio Spaghetti aus Hartweizengrieß, 500g
Byodo Bio Emmer Spaghetti (2 x 500 gr)
De Cecco Spaghetti Nr. 12, 500 g
dennree Bio Hartweizen-Spaghetti (2 x 500 gr)
Testnote
„Sehr gut“ (Öko-Test 3-2024)
„Sehr gut“ (Öko-Test 3-2024)
„Sehr gut“ (Öko-Test 3-2024)
„Sehr gut“ (Öko-Test 3-2024)
Prime
Preis
10,47 EUR
3,19 EUR
Testsieger
Vorschau
Alnatura Bio Spaghetti aus Hartweizengrieß, 500g
Produkt
Alnatura Bio Spaghetti aus Hartweizengrieß, 500g
Testnote
„Sehr gut“ (Öko-Test 3-2024)
Prime
Preis
Mehr Infos
Platz 2
Vorschau
Byodo Bio Emmer Spaghetti (2 x 500 gr)
Produkt
Byodo Bio Emmer Spaghetti (2 x 500 gr)
Testnote
„Sehr gut“ (Öko-Test 3-2024)
Prime
Preis
10,47 EUR
Mehr Infos
Platz 4
Vorschau
De Cecco Spaghetti Nr. 12, 500 g
Produkt
De Cecco Spaghetti Nr. 12, 500 g
Testnote
„Sehr gut“ (Öko-Test 3-2024)
Prime
Preis
3,19 EUR
Mehr Infos
Platz 5
Vorschau
dennree Bio Hartweizen-Spaghetti (2 x 500 gr)
Produkt
dennree Bio Hartweizen-Spaghetti (2 x 500 gr)
Testnote
„Sehr gut“ (Öko-Test 3-2024)
Prime
Preis
Mehr Infos

Werbung: Bilder von der Amazon Product Advertising API / Beworbene Produkte (Anzeige) / Amazon-Partnerlinks. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Die besten Bio-Spaghetti im Vergleich 2024 sind von Alnatura

Die drei besten Bio-Spaghetti im Vergleich erhalten die Note „Sehr gut“. Testsieger sind die Alnatura Spaghetti. Die Tester stellen Spuren von Schimmelpilzgiften fest, haben ansonsten aber nichts zu beanstanden. Auf Platz 2 stehen die Byodo Spaghetti. Sie enthalten Spuren von Mineralölbestandteilen und einem Wirkstoffverstärker, sind aber allgemein unbedenklich. Bei den Campo Verde Spaghetti, Demeter fehlt die Deklaration des Ballaststoffgehalts, die Inhaltsstoffe sind frei von Mängeln. Der Hartweizen für alle drei Spaghetti stammt aus Italien.

Die drei besten Bio-Spaghetti 2024 im Überblick:

  • Testsieger Alnatura Spaghetti
  • Platz 2 Byodo Spaghetti
  • Platz 3 Campo Verde Spaghetti, Demeter

Neun weitere Bio-Spaghetti im Vergleich von Öko-Test erhalten die Note „Sehr gut“, darunter die günstigen Combino Bio Spaghetti von Lidl (Pasta Zara). An ihnen haben die Tester nichts auszusetzen. Die ebenfalls preiswerten dm Bio Spaghetti No 3 enthalten Spuren von Schimmelpilzgiften, sind aber unbedenklich zu genießen.

Sechs Bio-Spaghetti erhalten das Urteil „Befriedigend“. Dazu gehören die Bio Sonne Bio-Nudeln Spaghetti von Norma und die Zentrale Handelsgesellschaft Jeden Tag Bio Spaghetti, die erhöhte Mengen Mineralölbestandteile aufweisen, sowie die K-Bio Spaghetti von Kaufland, die Spuren von Glyphosat und eines Wirkstoffverstärkers enthalten. Die Riesa Bio Spaghetti von Riesa Teigwaren werden aufgrund von Schimmelpilzgiften abgewertet.

Zwei Bio-Spaghetti im Vergleich fallen mit der Note „Mangelhaft“ durch: Die Bio Bio Spaghetti von Netto Marken-Discount und die Edeka Bio Spaghetti weisen einen stark erhöhten Gehalt an Mineralölbestandteilen auf. Bei den Bio Bio Spaghetti ist zudem der Ballaststoffgehalt nicht deklariert. Das Produkt von Edeka soll in dieser Form zukünftig nicht mehr erhältlich sein.

Die besten konventionellen Spaghetti im Vergleich von Öko-Test 3-2024

Vorschau
Testsieger
Genuss Pur Nudeln, 10er Pack (10 x 500 g)
Platz 2
Barilla Pasta Klassische Spaghetti n.5 aus hochwertigem Hartweizen immer al dente, (1 x 500 g), geschmacklos
Platz 3
Birkel Birkel's No.1 Spaghetti, 10er Pack (10 x 500 g Beutel)
Platz 5
5x Pasta De Cecco 100% Italienisch Spaghetti n. 12 Nudeln 500g
Produkt
Genuss Pur Nudeln, 10er Pack (10 x 500 g)
Barilla Pasta Klassische Spaghetti n.5 aus hochwertigem Hartweizen immer al dente, (1 x 500 g), geschmacklos
Birkel Birkel’s No.1 Spaghetti, 10er Pack (10 x 500 g Beutel)
5x Pasta De Cecco 100% Italienisch Spaghetti n. 12 Nudeln 500g
Testnote
„Sehr gut“ (Öko-Test 3-2024)
„Sehr gut“ (Öko-Test 3-2024)
„Sehr gut“ (Öko-Test 3-2024)
„Sehr gut“ (Öko-Test 3-2024)
Prime
Amazon Prime
Preis
25,00 EUR
2,09 EUR
27,95 EUR
7,87 EUR
Testsieger
Vorschau
Genuss Pur Nudeln, 10er Pack (10 x 500 g)
Produkt
Genuss Pur Nudeln, 10er Pack (10 x 500 g)
Testnote
„Sehr gut“ (Öko-Test 3-2024)
Prime
Preis
25,00 EUR
Mehr Infos
Platz 2
Vorschau
Barilla Pasta Klassische Spaghetti n.5 aus hochwertigem Hartweizen immer al dente, (1 x 500 g), geschmacklos
Produkt
Barilla Pasta Klassische Spaghetti n.5 aus hochwertigem Hartweizen immer al dente, (1 x 500 g), geschmacklos
Testnote
„Sehr gut“ (Öko-Test 3-2024)
Prime
Amazon Prime
Preis
2,09 EUR
Mehr Infos
Platz 3
Vorschau
Birkel Birkel's No.1 Spaghetti, 10er Pack (10 x 500 g Beutel)
Produkt
Birkel Birkel’s No.1 Spaghetti, 10er Pack (10 x 500 g Beutel)
Testnote
„Sehr gut“ (Öko-Test 3-2024)
Prime
Preis
27,95 EUR
Mehr Infos
Platz 5
Vorschau
5x Pasta De Cecco 100% Italienisch Spaghetti n. 12 Nudeln 500g
Produkt
5x Pasta De Cecco 100% Italienisch Spaghetti n. 12 Nudeln 500g
Testnote
„Sehr gut“ (Öko-Test 3-2024)
Prime
Preis
7,87 EUR
Mehr Infos

Werbung: Bilder von der Amazon Product Advertising API / Beworbene Produkte (Anzeige) / Amazon-Partnerlinks. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Zu den besten konventionellen Spaghetti zählen 3 Glocken und Barilla 

Auch die drei besten Spaghetti ohne Bio-Siegel sind „sehr gut“. Die 3 Glocken Genuss Pur Spaghetti von Newlat enthalten einen Wirkstoffverstärker in Spuren, die auf der Verpackung angegebene Portionsmenge hält Öko-Test zudem für unrealistisch klein. Ansonsten sind sie frei von Mängeln. Der Weizen für die Nudeln stammt aus Europa und Kanada. Die Barilla Spaghetti N°5 werden mit Weizen aus Italien, der EU und Nicht-EU-Ländern gefertigt. Die Tester finden Spuren von Schimmelpilzgiften. Auch hier ist die Portionsangabe unrealistisch klein. Die günstigen Birkel Spaghetti von Newlat enthalten Spuren eines Wirkstoffverstärkers, darüber hinaus aber keine bedenklichen Inhaltsstoffe. Gefertigt sind sie aus Weizen aus Europa und Kanada.

Die drei besten konventionellen Spaghetti 2024 im Überblick:

  • Testsieger 3 Glocken Genuss Pur Spaghetti von Newlat
  • Platz 2 Barilla Spaghetti N°5
  • Platz 3 Birkel Spaghetti von Newlat

Unter den konventionellen Spaghetti verdienen sich zehn weitere Produkte die Note „Sehr gut“, darunter auch Pasta vom Discounter wie die Combino Spaghetti von Lidl (Bon Pasta), die lediglich Spuren eines Pestizids aufweisen, die Mondo Italiano Spaghetti aus dem Netto Marken-Discount und die Penny Spaghetti (Pastificio Riscossa), die beide Spuren eines Schimmelpilzgiftes enthalten. Die Penny Spaghetti weisen außerdem Spuren von Mineralölbestandteilen auf. Völlig frei von bedenklichen Stoffen sind die De Cecco Spaghetti n°12, die Delverde Spaghetti 72 von Newlat und die Villa Gusto Spaghetti von Norma.

Die Zentrale Handelsgesellschaft Jeden Tag Spaghetti und die K-Classic Spaghetti von Kaufland sind „gut“. Beide enthalten Spuren von Glyphosat. Die Note „Befriedigend“ geht an die Cucina Nobile Spaghetti von Aldi Nord (BLM) und die Globus Pasta al Bronzo Spaghetti. Beide enthalten erhöhte Mengen an Mineralölbestandteilen, außerdem ist der Ballaststoffgehalt nicht deklariert. Die Verpackung der Cucina Nobile Spaghetti soll laut Anbieter dahingehend überarbeitet werden. In den Globus Spaghetti finden sich zudem Spuren von Schimmelpilzgiften. Die vollständigen Testergebnisse für alle Produkte finden sich in der aktuellen Öko-Test, Ausgabe 3-2024.

Zwei Drittel der geprüften Spaghetti kann Öko-Test empfehlen

Für zahlreiche Spaghetti im Vergleich kann Öko-Test eine Empfehlung aussprechen (Ausgabe 3-2024). Dazu gehören zwölf der 20 getesteten Bio-Spaghetti, allen voran die Alnatura Spaghetti. Auch 13 konventionelle Spaghetti sind „sehr gut“. Der Testsieg geht hier an die 3 Glocken Genuss Pur Spaghetti. Zwei Bio-Produkte fallen aufgrund des stark erhöhten Gehalts an Mineralölen durch: die Bio Bio Spaghetti und die Edeka Bio Spaghetti.

0 / 5 4.9 Bewertungen: 20

Your page rank:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert