Ein Sprung ins kühle Nass bereitet an warmen Tagen viel Freude. Kleine Kinder, die noch nicht schwimmen können, genießen den Aufenthalt im Wasser mit luft- oder schaumstoffgefüllten Schwimmhilfen am Körper. Sogenannte Schwimmlernhilfen sollen den Kleinen mehr Auftrieb im Wasser verleihen und sie so an der Wasseroberfläche halten, dass sie komfortabel schwimmen lernen können. Wie gut das in der Praxis funktioniert, hat Stiftung Warentest geprüft und sich insgesamt zwölf Schwimm­gürtel und Schwimmkissen für Kinder im Vergleich angesehen (Heft 5/2024). Sieben Produkte können überzeugen, die günstigste „gute“ Schwimmhilfe ist dabei bereits ab 7 Euro erhältlich. Eine Schwimmhilfe schneidet mittelmäßig ab, vier Produkte fallen durch. Bei zwei Testkandidaten sind Sicherheitsmängel wie abreiß- und verschluckbare Kleinteile und ein zu geringer Auftrieb für die Abwertung verantwortlich, die anderen beiden Schwimmhilfen enthalten hohe Mengen an Schadstoffen. Auf die Mängel angesprochen, reagiert immerhin ein Hersteller kundenfreundlich und bietet Käufern Ersatz.

Die besten Schwimmhilfen im Vergleich von Stiftung Warentest 5/2024

Vorschau
Testsieger
Flipper Swimsafe 1010 - Schwimmflügel für Kleinkinder ab 12 Monaten, sichere Schwimmhilfe mit unzerbrechlichem PE-Schaumkern zum Schwimmen lernen
Platz 2
BEMA® Original Schwimmflügel, orange, Größe 0, 11-30 kg / 1-6 Jahre
Platz 3
Unbekannt Original Schlori Schwimmkissen
Platz 4
Beco 9804 Schwimmhilfe, Sealife 1 Paar ohne Farbe Schwimmflügel
Produkt
Flipper Swimsafe 1010 – Schwimmflügel für Kleinkinder ab 12 Monaten, sichere Schwimmhilfe mit unzerbrechlichem PE-Schaumkern zum Schwimmen lernen
BEMA® Original Schwimmflügel, orange, Größe 0, 11-30 kg / 1-6 Jahre
Unbekannt Original Schlori Schwimmkissen
Beco 9804 Schwimmhilfe, Sealife 1 Paar ohne Farbe Schwimmflügel
Produkttyp
Schwimmflügel
Schwimmflügel
Schwimmkissen
Schwimmflügel
Testurteil
„Sehr gut“ (Stiftung Warentest 5/2024)
„Gut“ (Stiftung Warentest 5/2024)
„Gut“ (Stiftung Warentest 5/2024)
„Gut“ (Stiftung Warentest 5/2024)
Prime
Amazon Prime
Amazon Prime
Preis
27,80 EUR
11,60 EUR
25,86 EUR
10,14 EUR
Testsieger
Vorschau
Flipper Swimsafe 1010 - Schwimmflügel für Kleinkinder ab 12 Monaten, sichere Schwimmhilfe mit unzerbrechlichem PE-Schaumkern zum Schwimmen lernen
Produkt
Flipper Swimsafe 1010 – Schwimmflügel für Kleinkinder ab 12 Monaten, sichere Schwimmhilfe mit unzerbrechlichem PE-Schaumkern zum Schwimmen lernen
Produkttyp
Schwimmflügel
Testurteil
„Sehr gut“ (Stiftung Warentest 5/2024)
Prime
Amazon Prime
Preis
27,80 EUR
Mehr Infos
Platz 2
Vorschau
BEMA® Original Schwimmflügel, orange, Größe 0, 11-30 kg / 1-6 Jahre
Produkt
BEMA® Original Schwimmflügel, orange, Größe 0, 11-30 kg / 1-6 Jahre
Produkttyp
Schwimmflügel
Testurteil
„Gut“ (Stiftung Warentest 5/2024)
Prime
Preis
11,60 EUR
Mehr Infos
Platz 3
Vorschau
Unbekannt Original Schlori Schwimmkissen
Produkt
Unbekannt Original Schlori Schwimmkissen
Produkttyp
Schwimmkissen
Testurteil
„Gut“ (Stiftung Warentest 5/2024)
Prime
Amazon Prime
Preis
25,86 EUR
Mehr Infos
Platz 4
Vorschau
Beco 9804 Schwimmhilfe, Sealife 1 Paar ohne Farbe Schwimmflügel
Produkt
Beco 9804 Schwimmhilfe, Sealife 1 Paar ohne Farbe Schwimmflügel
Produkttyp
Schwimmflügel
Testurteil
„Gut“ (Stiftung Warentest 5/2024)
Prime
Preis
10,14 EUR
Mehr Infos

Werbung: Bilder von der Amazon Product Advertising API / Beworbene Produkte (Anzeige) / Amazon-Partnerlinks. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

Die drei besten Schwimm­flügel, Schwimmgürtel und Schwimmkissen 2024

Mit der Note „Sehr gut“ setzen sich die Flipper Swimsafe Schwimmhilfen mit PE-Schaumkern an die Spitze des Testfelds. Die runden Schwimmhilfen eignen sich für Kinder von ein bis sechs Jahre, bieten eine sehr gute Funktion sowie sehr hohe Sicherheit und sind frei von Schadstoffen. Aufgrund des Schaumstoffkerns lassen sie sich etwas schlechter verstauen als luftgefüllte Schwimmhilfen. Mit der Gesamtnote „Gut“ erreichen die Bema Schwimmflügel Größe 0 von 11-30 kg den zweiten Platz. Sie sind ebenfalls sehr sicher und weitgehend frei von bedenklichen Stoffen, leichte Kritik gibt es jedoch an der Handhabung. Auch dieses Produkt eignet sich für Kinder von ein bis drei Jahren.

Für ein besonders breites Altersspektrum von sechs Monaten bis zwölf Jahren sind die Schlori Schwimmkissen ausgelegt, die einzigen Schwimmkissen im Vergleich von Stiftung Warentest. Da sie sich besonders lange anwenden lassen, ernennen die Tester sie zum Umwelttipp. Für ihre hohe Sicherheit und die schadstofffreie Verarbeitung gibt es die Note „Gut“. Lediglich an der Handhabung üben die Tester leichte Kritik, unter anderem, da sich die Kissen nur umständlich verstauen und transportieren lassen.

Die drei besten Schwimmlernhilfen 2024 im Überblick:

  • Testsieger Flipper Swimsafe Schwimmhilfen mit PE-Schaum
  • Platz 2 Bema Schwimmflügel Größe 0 von 11-30 kg
  • Platz 3 und Umwelttipp Schlori Schwimmkissen

Die Note „Gut“ vergibt Stiftung Warentest an insgesamt vier weitere Produkte, drei Schwimmflügel und einen Schwimmgürtel. Alle überzeugen in der Kategorie Funktion und Sicherheit. Als besonders günstiges Produkt fallen die Bestway Swim Safe ABC Schwimmflügel Stufe C Wondersplash auf und werden von Stiftung Warentest zum Preistipp gewählt.

Die „guten“ Schwimmlernhilfen auf einen Blick:

Die Note „Befriedigend“ geht an den Bema Schwimmgürtel 15-30 kg. Er bietet einen nur geringen Auftrieb und daher eine nur mittelmäßige Sicherheit. Zudem enthält er geringe Mengen an Schadstoffen. Die Handhabung ist einfach.

Vier Schwimmlernhilfen können im Test nicht überzeugen. Zwei Produkte fallen aufgrund ihres hohen Schadstoffgehalts durch und erhalten nur die Note „Mangelhaft“: Die Decathlon Nabaiji Schwimmflügel Kinder 15-30 kg setzen mehr Chrom IV frei, als die EU-Spielzeugrichtlinie erlaubt. Bei den Edwekin Schwimmflügeln Minti enthält der Kunststoff auf der Innenseite höhere Anteile des Weichmachers DEHP und an kurzkettigen Chlorparaffinen, als die jeweiligen Verordnungen erlauben, ebenso wie hohe Mengen mittelkettiger Chlorparaffine. Der Hersteller hat auf die Anfrage der Tester reagiert und gibt an, dass diese Werte aufgrund eines versehentlich eingesetzten PVC-Materials zustande gekommen seien. Betroffen seien zwischen Oktober und Dezember 2023 hergestellte Produkte. Käufern dieser Chargen bietet Edwekin an, die Schwimmhilfen zu ersetzen oder den Kaufpreis zu erstatten.

Zwei Produkte von Fashy erfüllen nicht die nötigen Sicherheitsanforderungen: Bei den Fashy Sima Schwimmhilfe Größe 0 für Kinder von zwei bis sechs Jahren lässt sich die Ventilkappe sehr leicht abreißen und birgt anschließend das Risiko, dass Kinder sie verschlucken. Der Fashy Sima Schwimmgürtel 5-Pads für Kinder von zwei bis sechs Jahren verleiht Kids nicht den von der Norm geforderten Mindestauftrieb und lässt sie zudem so im Wasser treiben, dass sie mit dem Kopf nach unten schwimmen. Darüber hinaus kann sich das Gurtband beim Tragen schnell lockern. Beide Produkte sind ebenfalls „Mangelhaft“.

Diese Schwimmlernhilfen für Kinder sind sicher

Sicher schwimmen lernen können Kinder mit sieben der getesteten Schwimmlernhilfen im Vergleich von Stiftung Warentest (Ausgabe 5/2024). Zum Testsieger werden die „sehr guten“ Flipper Swimsafe Schwimmhilfen mit PE-Schaum, gefolgt von den „guten“ Bema Schwimmflügeln Größe 0 von 11-30 kg und den Schlori Schwimmkissen. Zum Preistipp ernennen die Tester die ebenfalls „guten“ Bestway Swim Safe ABC Schwimmflügel Stufe C Wondersplash.

0 / 5 5 Bewertungen: 10

Your page rank:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert